Yachtcharter in Mecklenburg und Brandenburg
Anna Blume Bootcharter

Was kostet mich das Chartern wirklich?

Übersicht
Boote
Standorte
Revier
Preise/Konditionen
Belegungsplan
Preise
Fragen
AGB
Über uns
Info-Material
Aktuelles/Blog
Kontakt
Zu den festen Wochentarifen kommen - je nachdem, was sie noch benötigen und wie Sie das Boot nutzen wollen - folgende variable Kosten hinzu:

Diesel

Sie bezahlen nur den Treibstoff, den Sie wirklich verbrauchen. Das Boot wird mit gefülltem Tank an Sie übergeben, unmittelbar vor Rückgabe tanken Sie noch einmal auf. (Die Tankstelle ist nur wenige hundert Meter von unserem Hafen entfernt.) So einfach ist das. Sie zahlen nur den Kraftstoff zum Tagespreis. Wenn Sie viel fahren, können Sie während der Charter nachtanken, ohne dass irgendwelche Abrechnungsprobleme entstehen.

Anna Blume ist nicht durstig: Je nach Fahrweise kann man mit einem Verbrauch von ca. 2,5 bis 3 Litern Diesel pro Betriebsstunde rechnen. Wenn Sie eine Woche chartern und durchschnittlich 4 Stunden am Tag fahren, laufen etwa 70 bis 85 Liter durch den Tank. Dazu kommt (in der Übergangszeit) der Verbrauch durch die Heizung.

Bei dee Sloep Lucia können Sie auch pauschal nach Betriebsstunden abrechnen.

Haustier an Bord

Wenn Sie ein Haustier mitnehmen, wird wegen des erhöhten Reinigungsaufwandes eine Zusatzpauschale fällig (s. Preisliste).

Entsorgung

Und schließlich noch der Fäkalientank. Das machen wir wie mit dem Treibstoff, nur umgekehrt: Sie übernehmen das Boot mit leerem Fäkalientank und lassen den Tank kurz vor Rückgabe leeren. Die Entsorgung kostet in der Regel 8 bis 10 €.

Trinkwasser

Die Yachten werden selbstverständlich mit gefülltem Trinkwassertank übergeben. Wenn Sie den vor der Rückgabe wieder füllen lassen, freuen wir uns. Und wenn nicht? Dann sind wir auch nicht beleidigt.

Und das war's. Den Rest vom Ferienbudget können Sie in leckerem Zander anlegen.

Zur Preisliste

Anna Blume Bootcharter | Bootsverleih und Yachtcharter | Brandenburg, Berlin und Mecklenburg